Drittmittel-Journalismus

WOCHEN:WORT 06/09

> Wird in Verlegerkreisen als Zukunftsform des Journalismus gehandelt. Externe Geldgeber übernehmen dann die Finanzierung von Recherche, Erstellung und Produktion von journalistischen Arbeiten. Siehe auch Zeitungskrise.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s