Mobilitätsreserve

WOCHEN:WORT 37/13

Angestellte des öffentlichen Dienstes in Griechenland, die einstweilen beurlaubt sind, geringeres Gehalt beziehen und auf eine „Anschlussverwendung“ harren. Folgt die nicht, werden sie nach neun Monaten entlassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s